IN THE MOOD Expand

IN THE MOOD

the playtones
PART
CD
X
16.08.2013

14300


New

RR: Brandneues Studioalbum der Schwedischen Rock’n’Roll-Stars auf ATENZIA, exklusiv in Deutschland via PART. Schon seit den 90ern in der Szene (zunächst als BOPPIN‘ STEVE & THE PLAYTONES) aktiv, gelang dem rührigen Quartett um Pianist und Sänger STEFAN JONASSON ab 2008 unter dem neuen Namen THE PLAYTONES der finale Durchbruch in der Heimat. Als Teilnehmer der beliebten TV-Castingshow „Dansbandskampen“ (2009) konnten sie ihre Fanbase explosionsartig erweitern und stehen seit dem folgenden Album “Rock‘n Roll Dance Party” (2010) stets in den vorderen Regionen der schwedischen Albumcharts, davon zweimal bereits auf der Pole-Position. Der Status der Band in der Heimat ist problemlos mit hiesigen Acts wie DICK BRAVE & THE BACKBEATS oder THE BASEBALLS vergleichbar. Umso interessanter, dass die Band mit ihrem sechsten Album weniger dem Erfolg mit einer möglichst Pop-orientierten Produktion hinterherläuft, sondern ein sehr authentisch klingendes, spielerisch und stilistisch höchsten Ansprüchen genügendes und frisch wirkendes Rock’n’Roll-Album abliefert, das zwar zuerst vom prägnant-treibenden Pianostil des Bandleaders geprägt ist, sich jedoch leichtfüßig durch verschieden Genres bewegt. Von Rock’n’Roll über Rockabilly bis hin zu Country und Western Swing reichen die Einflüsse, und selbst aus weltbekannten Songs wie „Heartaches By The Number“ (MERLE HAGGARD), „Roll Over Beethoven“ (CHUCK BERRY), „In The Mood“ (JERRY LEE LEWIS) oder „Nobody Knows I’m Elvis“ (WAYLON JENNINGS) können THE PLAYTONES noch eine interessante Seite heraus kitzeln. Doch auch mehr als nur solide Eigenkompositionen kann die Band bieten, und mit dem schönen FANNY MAE-Duett on “Where Do We Go” einen Song des befreundeten DOMESTIC BUMBLEBEES-Kollegen TOBIAS EINESTAD. Über 43 Min. Gesamtspielzeit, CD mit 8-seitigem 4c-Booklet. Tipp.

After saving your customized product, remember to add it to your cart.

loader

* required fields