LIVE IN WISCONSIN 1984 Expand

LIVE IN WISCONSIN 1984

cheap trick
LIVEWIRE
CD
X
16.09.2016

18325


New

Our website is currently only open for wholesale clients. In order to view prices and place orders, you must be a registered and approved client.
Click here to sign up.

RR: Konzertmitschnitt (1994) der amerikanischen Rockformation CHEAP TRICK aus den Summerfest Grounds in Milwaukee / Wisconsin. Die Jewelcase-CD erscheint auf LIVE WIRE. Die aus Illinois stammende Rockband CHEAP TRICK wurde 1973 von Gitarrist RICK NIELSEN, Bassist TOM PETERSSON (beide ex-FUSE), Sänger RANDY HOGAN sowie Drummer BUN E. CARLOS gegründet. Bevor der Band 1977 mit der Single „I Want You To Want Me“ der kommerzielle Durchbruch in Amerika gelang, hatten sie bereits hunderte von Konzerten absolviert (u.a. als Support für Größen wie SANTANA. QUEEN, THE KINKS und KISS) und waren in Japan bereits zu Superstars avanciert. Auf dem nun vorliegenden Konzertmitschnitt vom 8. Juli 1994 aus dem Summerfest Grounds in Milwaukee / Wisconsin wartete das spielfreudige Quartett mit einem gelungenden Querschnitt aus seinem bisherigen Schaffen auf und präsentierte neben Songs von seinem seinerzeit aktuellen Album „Woke Up With A Monster“ (1984) noch ausgewählte Highlighttracks von „In Color“ („Southern Girls“, „I Want You To Want Me“ / 1977), „Heaven Tonight“ („Surrender.California Man / 1978) sowie ihrem erfolgreichsten Album „Dream Police“ („Voices Dream“, „Police“). Mit „The Flame“ hatte man an diesem Abend zudem noch die 1988er Single sowie das FATS-DOMINO-Cover „Ain‘t That A Shame“ im Programm. Den Abschluss bildete der (zumeist) obligatorische Showstopper „Goodnight Now“ (eine umgeschriebene Fassung ihres Hits „Hello There“).

After saving your customized product, remember to add it to your cart.

loader

* required fields