MALLEUS MALEFICARUM (140GR LTD 333 20TH ANNIVERSARY EDITION)


MUSIQUE INDEPENDANT NOIRE
LPX2
27.09.2013

16231


New

Our website is currently only open for wholesale clients. In order to view prices and place orders, you must be a registered and approved client.
Click here to sign up.

RR: Zum 20-jährigen Jubiläum veröffentlicht die Dark Wave-Formation ENGELSSTAUB ihr Debütalbum erstmals auf (Doppel-)Vinyl – in limitierter Auflage von 333 Exemplaren und hochwertiger Aufmachung (speziell für Vinyl neu gemasterte, farbige 140gr-Pressung, Gatefold-Sleeve und Downloadcode). Als ENGELSSTAUB 1993 ihr Debütalbum „Malleus Maleficarum“ veröffentlichten, hatte das als Soloprojekt von Gründer MARK HOFMANN (ex-LES FLEURS DU MAL) gestartete Trio mit dem Song „Fallen Angel“ von der Single „Unholy“ bereits einen veritablen Clubhit zu Buche stehen und landete mit „Sacrificium“ den nächsten Szene-Volltreffer. Die folgenden Longplayer „Ignis Fatuus: Irrlichter‘ 1994) und “Anderswelt (1999) mit ihren mittelalterlichen Klängen, Neofolk-Elementen und dem „Heavenly Voices“-Gesang von MARKs Schwester SILKE etablierten die Kasseler als einen der besten Acts im Dark Wave-Bereich, die sich zwölf Jahre Zeit ließen, bis 2011 mit „Nachtwaerts“ das bislang letzte Album von ENGELSSTAUB erschien. Das anlässlich seines 20-jährigen Jubiläums jetzt erstmals auf Vinyl erhältliche Debüt hat bis heute Nichts an Reiz und Qualität eingebüßt, sondern ist nicht zuletzt dank der aufwändigen Ausstattung (speziell für Vinyl neu gemasterte farbige 140gr-Doppel-LP, Gatefold-Sleeve und Downloadcode, limitiert auf 333 Exemplare) ein Muss für alle Genre-Feinschmecker.

After saving your customized product, remember to add it to your cart.

loader

* required fields